header

Willkommen auf der Ordensburg Liebstedt

Die Burg in Liebstedt stellt nicht nur geschichtlich sondern auch baulich in vielerlei Hinsicht ein Kleinod dar. So wurde die ehemalige Ordensburg des Deutschen Ritterordens auf einer im Mittelalter bedeutenden Fernhandels- und Pilgerstraße, der Kupferstraße, errichtet. Deren Ursprünge reichen wiederum weit in die Frühgeschichte zurück. Bis 1846 verband sie Venedig im Süden mit Hamburg im Norden. Wer auf dieser Straße reiste, den führte sein Weg unmittelbar durch die Burg. Die Ordensburg Liebstedt ist damit die bis heute einzige erhalten gebliebene Durchgangsburg in Europa.

Ein Besuch lohnt sich immer.

Die Ordensburg Liebstedt bietet ihren Besuchern Interessantes und Wissenswertes, Unterhaltsames und Lehrreiches. In einer interessanten Führung, die auch als Audioführung möglich ist, kann man die geschichtsträchtigen Gebäude der Burg kennenlernen. Den Torturm mit der Torwächterstube, in der mit der Reise in die Vergangenheit auch eine in die Sagen- und Legendenwelt beginnt, den repräsentativen Kapitelsaal als Zentrum für die Ordensbrüder oder die Wohnräume des Komturs, in denen neben der Ausstellung zur Geschichte des Deutschen Ordens auch das Modell der Burg um 1440 zu sehen ist.

 

Der Rundgang führt Sie weiter in das Verwalterhaus mit der ehemaligen Brennerei und Mälzerei. Danach geht es in das Hühnerhaus zur Miniaturenausstellung und hinüber in die Festscheune. Zum Abschluß bieten wir jedem Besucher die Möglichkeit unseren Burgkrämer zu besuchen, der Souvenirs und köstliche Burgprodukte anbietet.

Händler gesucht!

Die Ordensburg-Gilde e.V.  sucht noch Markthändler, für folgende Veranstaltungen
in 2014:
 
Nostalgisches Osterfest            
19. April - 21. April 2014
 
Back-& Wurschtfest                  
14. September 2014
 
Nostalgischer Adventsmarkt      
29. bis 30. November 2014


Kontakt:
Telefon: 036462/30900
Telefax: 036462/30900

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
Führungen nach Voranmeldung
Telefon: 036462 30900
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Samstag & Sonntag
12.00 Uhr - 17.00 Uhr
April - Oktober
Gruppenführungen ab 10 Personen nach Vereinbarung.

Neues aus der Burg

Eine Sonderprägung der "Staatlichen Münze der Tchechischen Republik" wird mit Saisonstart 2014 in unserem Burgkrämer käuflich zu erwerben sein. Es sind fünf Medaillien in der Größe einer zwei Euro Münze in unterschiedlichen Materialien gepägt. Die einzeln oder in verschiedenen Sets angeboten werden. Auf der Frontseite ist das Burgmotiv mit Wappen, die Rückseite trägt das Ordenssigel der Commende Liebstedt. 

 

Anfahrt

Burghochzeit auf der Ordensburg Liebstedt

hochzeit teaser ordensburg

Veranstaltungen

Prev Next